nach der geburt

Mein Kind, da werden Hände sein, die dich tragen, Arme in denen du sicher bist und Menschen, die dir ohne Frage zeigen, dass du auf dieser Welt willkommen bist.“
(Unbekannt)

Ihr habt es geschafft…euer Baby ist da!
In dieser aufregenden Zeit begleiten und unterstützen wir euch als frischgebackene Familie.

Unsere Hebammen-Leistungen nach der Geburt:

Wochenbettbetreuung

 

Es dauert 3 Mal 9 Monate bis eine Familie entstanden ist.
Die ersten 9 Monate wächst das Paar zusammen und beschließt eine Familie zu gründen. Die zweiten 9 Monate sind die Schwangerschaft.
In den dritten 9 Monaten findet sich die Familie, jeder findet seinen neuen Platz.
(Unbekannt)

Nach der Geburt eures Babys beginnt das Wochenbett.

Das Wochenbett dient der körperlichen und seelischen Erholung nach der Schwangerschaft und Geburt. Es kommen neue Aufgaben auf euch zu, durch diese Um- und Neuorientierung wachst ihr als Familie zusammen.
Wir unterstützen euch in den ersten Wochen, um euch die Unsicherheiten im Umgang mit eurem Baby zu nehmen.
Wir betreuen euch auch gerne nach einer Geburtshausgeburt oder ambulanten Geburt.

Bei der Mutter:

  • Beobachtung der Rückbildung der Gebärmutter und Kontrolle des Wochenflusses
  • Beobachtung und Versorgung  von Geburtsverletzungen (Kaiserschnittnaht, Dammnaht)
  • Kontrolle der Brust und Brustwarzen
  • Kontrolle der Vitalzeichen und Ausscheidung
  • Hilfestellung beim Stillen und bei Stillproblemen

Bei eurem Baby:

  • Beurteilung des allgemeinen Zustandes (Temperatur, Atmung..) und der Ausscheidung
  • Gewichtskontrolle
  • Versorgung des Nabels
  • Erstes Baden
  • Pflege des Babys
  • Trinkverhalten
  • Beratung bei Flaschenernährung
  • Besprechung Medikamente (Vitamin K, Vitamin D, Fluor)

Behandelnde Hebammen: Nadine GrußJolanta Rajkowska, Sabine Flachenecker

Kosten: Kassenleistung

Anmeldung für die reine Wochenbettbetreuung nicht möglich. Nur für Mütter, die bereits in der Schwangerschaft von uns betreut wurden.

 

Trageberatung

 

 Ich trage dich 9 Monate im Bauch,
eine Zeit lang im Arm….
und mein Leben lang im Herzen.
(Unbekannt)

Bei unserem Termin gehen wir auf verschiedene Tragesysteme und Tragevarianten ein. Ihr dürft diese ausprobieren, um das bestmögliche für euch zu finden. Ihr könnt das Tragen sehr gut in den Alltag integrieren.
Wenn ihr euer Baby nah bei euch tragt, hört es euren Herzschlag, nimmt euren Geruch war und spürt eure Körperwärme. Dadurch wird die Bindung gestärkt.
Für alle diejenigen, die bereits ein Tragesystem haben, zeigen wir euch gerne den praktischen Umgang.
Unsere Einzeltermine finden immer erst ab der Geburt bis zum 3. Monat statt.

Beratende Hebammen: Nadine GrußJolanta Rajkowska

Kosten: 15 € pro/Stunde

Terminvereinbarung: über die jeweilige Beraterin

Anmeldung im Kursplan unter „Kurse“.

Beratungen finden erst ab 2020 statt!